Gemeinsamer Ausbildungsdienst in Kesselsdorf

Am Freitag, den 12.04.2019 trafen sich die Kameraden der Ortswehren Kesselsdorf, Oberhermsdorf, Braunsdorf und Kleinopitz um 19.00 Uhr zu ihrem dritten gemeinsamen Ausbildungsdienst in diesem Jahr im Gerätehaus Kesselsdorf. Es sollten die in den Tagesausbildungen geschulten Kenntnisse und Fertigkeiten sowie die Zusammenarbeit weiter verbessert werden. Ziel war auch das gegenseitige Kennenlernen der Ausrüstung und Technik…

mehr...

Neue Truppführer in Wilsdruff ausgebildet

Im ersten Quartal des neuen Jahres konnten wieder einige Lehrgänge für die Kameraden der Feuerwehr Wilsdruff durchgeführt werden. So nahmen neben der Ausbildung Motorkettensägeführer im Drehleiterkorb insgesamt 13 Kameraden einem Lehrgang Truppführer auf Kreisebene in Wilsdruff teil, davon kamen 12 Kameraden aus den Wilsdruffer Ortswehren. Nachdem ein Feuerwehrmann die Grundausbildung zum Truppmann absolviert hat, erfolgt…

mehr...

Belastungsübung im Vollgummianzug

Von Übungen und Einsätzen der Gefahrgutgruppen der Feuerwehr Wilsdruff wurde schon mehrfach berichtet. Neben Fachwissen und taktischem Vorgehen zählen besonders die Fertigkeiten der Kameraden, wenn sie den sogenannten Chemiekalienschutzanzug (CSA) angelegt haben. Über die Feuerwehrschutzausrüstung mit Atemschutzgerät wird zusätzlich ein Vollgummianzug angelegt, der den Träger so vollständig von der Umwelt gegen chemische Einwirkung schützt. Die…

mehr...

Von der Wasserratte zum Wasserretter

Am 29. März besuchte die Jugendfeuerwehr Kaufbach das Freizeitbad Hains in Freital. Dabei handelt es sich traditionell um den letzten Innendienst, bevor es wieder zur praktischen Ausbildung an die frische Luft geht. Auf Wunsch der Kinder und Jugendlichen zeigte unser Rettungsschwimmer Jürgen Fedozejew-Böhnisch einige einfache Elemente der Wasserrettung. So konnte sich jeder an der Rettung…

mehr...

Unsere neuen Kameraden stellen sich vor – Felix Mölle

Stell dich doch bitte kurz vor. Mein Name ist Felix Mölle, ich bin 28 Jahre alt, glücklich verheiratet und stolzer Papa. Meine Frau und ich sind Anfang 2017 nach Wilsdruff gezogen, damit unser Kind außerhalb der Großstadthektik aufwachsen kann. Anfang 2018 bin ich dann der Freiwilligen Feuerwehr Wilsdruff beigetreten. Beruflich orientiere ich mich aktuell um…

mehr...

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wilsdruff im Rittergut Limbach

Am Abend des 15. Februars 2019 versammelten sich zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilsdruff zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Kulturscheune des Ritterguts in Limbach. Der Stadtwehrleiter Falk Arnhold begrüßte herzlich Bürgermeister Ralf Rother, Inspektionsbereichsleiter Sven Heißig, den ehemaligen Kreisbrandmeister und Ehrenmitglied Dietmar Torau sowie den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Udo Krause. Im Mittelpunkt der…

mehr...

Brand im Gebäude des Gasthofs Grumbach

Sachsen / Wilsdruff: Am 31.01.2019 kam es gegen 17.05 Uh zu einem Brand im Gebäude des Gasthofs Grumbach. ersten Erkenntnissen nach, brannte es an der Heizungsanlage. Das Feuer konnte zügig gelöscht werden. Jedoch breitete sich der Brand in die Zwischendecke aus. Die Freiwillige Feuerwehr Wilsdruff mußte die Zwischendecke öffnen und das Feuer entgültig löschen. Personen…

mehr...

Erster Dienst der Jugendfeuerwehr Kaufbach im neuen Jahr

Am 25. Januar begann für die Jugendfeuerwehr Kaufbach das neue Ausbildungsjahr. Das Thema lautete wie jedes Jahr zu Beginn: Belehrung. Diese ist zwingend notwendig und vorgeschrieben, damit die Kinder und Jugendlichen stets die aktuellen Vorgaben und Richtlinien des Arbeitsschutzes kennen und sich entsprechend daran halten können, damit möglichst keine Unfälle passieren. Die Ausarbeitung der Themen…

mehr...

Gemeinsamer Dienst der Ortswehr Kaufbach mit der Wasserwacht Meißen

Am Dienstag, den 22. Januar traf sich die Ortsfeuerwehr Kaufbach mit der Wasserwacht Meißen zum gemeinsamen Dienstabend im Schulungsraum in Kaufbach. Bereits zum dritten Mal in Folge stand eine gemeinsame Funkausbildung auf dem Dienstplan. Nach der jährlich notwendigen Belehrung über die Handhabung der Funkgeräte sowie den Datenschutz folgte zunächst ein theoretischer und danach ein praktischer…

mehr...